Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Unser Gästebuch
zurück zur Homepage
106 Personen sind seit dem 4.Februar 2004 eingetragen. Neuer Eintrag:
Name:
E-Mail:
Homepage:
ICQ:
Wohnort:
  Kommentar:
Einträge:
90) Günter Kerkhof
aus Lage
Hallo Mitlipper,
ich habe unter meinen Vohrfahren Viehmeister aus Oerlinghausen und Pivit aus Waddenhausen, aber ca. 1780 ist Schluß - weiß jemand mehr?
Danke
Günter Kerkhof
  g.kerkhof at gmx.de     29.Januar 2011
90b) Anzeige / Angebote

      27.März 2017
89) Andreas Harms
aus Bremen
Hallo Lippe-Forscher,

ich benötige eure Hilfe. Zu folgenden Personen suche ich weitere Daten, Geschwister und Vorfahren.

Hermann Conrad (Konrad) GARNJOST *21.07.1802 Pivitsheide (bei Detmold) +29.04.1877 Detmold (74 J.); Soldat im Fürstlichen Füselier Batalion, ab 01.07.1828 Diener im Fürstlichen Marstall in Detmold
∞ mit
Christine Wilhelmine STRAKLIAN
*Halle im Ravensbergischen (Westfalen) Detmold

sowie

Berend Christian BRAND *Kirchheide; Ziegelarbeiter in Höchstmar(bei Lemgo)
∞07.12.1828 Lemgo mit
Anna Catrina Henriette Amalie EBKER *Jerxen(bei Detmold)

Ich freue mich über jede Antwort!

Liebe Grüße

Andreas Harms
  harms at nord-com.net     19.Dezember 2009
88) Klaus-Hermann Otto Plöger
aus Detmold
Hallo Martin Koers,
Lüdershof gehört zu Altendonop, und der folgende Eintrag könnte weiterhelfen.:

Donop
Ob dort ein
1669-1739 x) siehe Bestandsverzeichnis Staatsarchiv Detmold.

Anschrift der Kirchengemeinde:
Ev.-ref. Kirchengemeinde Donop
Hagendonop 3
32825 Blomberg
Da Donop eine alte Kirchengemeinde ist wird es sich sicher lohnen, da nachzuforschen.
mfG KP
  k.ploeger at gastradata.de     11.Oktober 2009
87) Martin Koers
aus Geeste
Hallo, zusammen,
ich suche nach folgendem Vorfahren:
Heinrich Ernst Adolph Bunte
* 22.6.1848 in Lüdershof-Donop
+ 1883
Beruf: Ziegelbrenner (in Nettlingen?)
Wer kann helfen?
Danke!
  historia at web.de     29.September 2009
86) willi klein

Barntrup käme in Frage. dort gäbe es entsprechende Personen.
  willi3940 at gmx.de     15.September 2009
85) HAUSMANN
aus Schweiz
Sehr geerhte Damen und Herren,

Trauregister Oranienbaum 1702: Johann Herrmann HAUSMANN nachgel. ehel. Sohn von Jacob HAUSMANN, bürger aus ??? in der Grafschaft Lippe.

Leider kann ich den Ortschaft nicht entziffern auf dem Dokument. Wer kann mich helfen den Ortschaft zu entziffern? Ich kann Ihnen den pdf dokument schicken.
Danke für Ihre Unterstützung !

Liebe Grüsse.

MLH.
  marielle at livingston.li     2.August 2009
84) Carsten Hausmann
aus Neukirchen-Vluyn
Sehr geehrte Damen und Herren,
uns liegt eine Geburtsurkunde von Ernst Schäfermann, geborener Walther von (van?) Höntrup vor. Es handelt sich um den Vater der Sophia Wilhelm. Schäfer, geb. 16.05.1841 in Reelkirchen. Wie kann es zu dem Wechsel des Namens \"von Höntrup\" zu \"Schäfermann\" kommen? Jeder Hinweis wrird dankbar aufgenommen.
Mit freundlichen Grüßen
Carsten Hausmann
  carsten.hausmann at web.de     21.Juli 2009
83) Prof. Dr. Fock
aus Berlin
Sehr geehrte Damen und Herren,
mit großem Interesse habe ich Ihre Internetseiten \"besucht\" und bin dabei auch auf den Namen meiner Vorfahren gestoßen: KESTNER. Die Kestner haben im Raum Lippe und Schaumburg (Bückeburg) und später in Hannover als Stadtsekretäre und Landfiskale etc. eine übergreifende Rolle gespielt, später dann auch in Hannover (Museum August Kestner u.a.). Durch Goethes \"Werther\" ist die Familie dann berühmt geworden.
Wen diese Geschichte weiter interessiert, möchte ich gern auf mein soeben erschienenes Buch aufmerksam machen: R. Fock, \"Die Kestner - Eine deutsch-französisch-schweizerische Familie macht Geschichte(n)\", Verlag SCHNELL, Warendorf 2009, ISBN 9783877167069 (19,80 EUR).
  DrFock at gmx.de     2.Juli 2009
Dieses Gästebuch wurde 124.932 mal aufgerufen, davon 343 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  >  >>  von 14




Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: